SK - Tieftauchen

 

..manchmal muss es etwas tiefer gehen

Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit der sicheren Planung, Vorbereitung und Durchführung von Tieftauchgängen vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er die Entscheidungskriterien zur Auswahl geeigneter Tauchplätze kennen, die besonderen Probleme und Gefahren bei Tieftauchgängen beherrschen können, die Anforderungen an die Ausrüstung für Tieftauchgänge kennen und diese entsprechend zusammenstellen können, wissen, wie er sich zu seiner eigenen Sicherheit und der seiner Tauchpartner richtig verhält, wissen, wie er sich bei Tieftauchgängen umweltschonend verhält.

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Ausbildungsstufe IDA **
  • Anzahl der Pflichttauchgänge: 40
  • Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung.
  • SK „Trockentauchen“, Strömungstauchen“, „Wracktauchen“ und „Sporttauchen in Meeresgrotten“ werden empfohlen.
     

So läuft der Kurs bei uns ab


Theoretischer Teil

  • Unterrichtseinheiten: nach Bedarf
  • Lehrinhalte: Planung, Organisation und Durchführung von Tieftauchgängen
  • Die besonderen Probleme und Gefahren bei Tieftauchgängen
  • Einstiegs- und Absicherungsmöglichkeiten
  • Ausrüstung für Tieftauchgänge
  • Sicherheit
  • Umweltschutz

Praktischer Teil

  • Vergleich und Einschätzung verschiedener Einstiegsmöglichkeiten (Besonderheiten, Schwierigkeitsgrad)
  • Unterschied Tieftauchen im Meer und im Binnengewässer
  • Planung des Tauchganges
  • Sicherheitsvorkehrungen und Gruppeneinteilung
  • Rettungskette
  • Bereitstellung und Kontrolle der Ausrüstung
  • Absicherung durch Sicherungstaucher
  • Erkennen von eventuellen Gefahrenpunkten
  • Umweltschutz


Kosten des Kurses
SK - Tieftauchen

 

        149,00 €


darin enthalten sind

  • Theorieeinheit
  • Freiwassertauchgänge
  • Passeinkleber
  • IDA Brevet SK - Tieftauchen

 

Termine
nach Absprache

 

Anmeldung
Sie können sich online anmelden oder uns einfach unter Tel. 06765 960434 anrufen.